TUS Hoisdorf

TUS Hoisdorf

Willkommen beim TuS Hoisdorf e.V.

Wappen
Unser Vereinswappen

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf der Homepage des TuS Hoisdorf.

"Stöbern" Sie in den verschiedenen Sportarten, schauen Sie, ob es in unserem Sportangebot etwas Passendes für Sie gibt. Viel Spaß!

Wenn Sie etwas gefunden haben, das Sie interessiert, wenden Sie sich an den/die Spartenleiter/in der jeweiligen Sparte oder falls angegeben an den/die Übungsleiter/in.

Für die jeweiligen Inhalte sind die Sparten selbst verantwortlich.

Neue Hingucker am Spielfeldrand


Bandenwerbung kann so aussehen. Oder so wie bei uns am TuS Sportplatz. Der TuS Hoisdorf bedankt sich für die neuen Hingucker am Spielfeldrand bei Oceanprint, Targo-Bank und NK Netzwerk-Kommunikation.

 

TuS Fußballjugend schon zweimal meisterhaft

Diese Spielwoche hatte es mehrfach in sich: Erstens lief es für die TuS Fußballjugend mit insgesamt 21 von 27 Spielpunkten erneut sehr erfolgreich. Zweitens sind nun vier TuS Mannschaften im Stormarnpokal im Finale bzw. Halbfinale. Drittens haben zwei Teams bereits heute vorzeitig die Meisterschaft klar gemacht. Und viertens haben noch mindestens drei bis vier weitere Mannschaften gute Aussichten auf einen Meistertitel!

Gratulation an erster Stelle an die D-Mädels, die sich mit ihrem 5:0 über Zarpen vorzeitige zum Meister geschossen haben. Im Pokalwettfinale ist ja auch noch was drin. Den "inoffiziellen Meisterttitel" hat sich die 1.F mit dem 10:0 Auswärtssieg gegen Elmenhorst verdient; in der F-Jugend werden zwar keine Punkte- und Meisterschaften ausgespielt, aber TuS-intern ist den Jungs der Titel in dieser super Saison nicht mehr zu nehmen.

Ebenfalls auf Meisterkurs in ihren jeweiligen Staffeln sind die 1.A, die 1.C, die 2.D, die 1.E ♀ sowie mit Fortunas Hilfe die 1.B und die 2.F. Gute Aussichten also für einen erfolgreich Saisonabschluss der TuS Jugendfußballer!

Ab der Saison 2013/14 bilanziert das TuS Jugend-Spieltagsbarometer den jeweils letzten Spieltag und das bisherige Gesamt-Saisonergebnis aller TuS Jugendmannschaften.
NK

Stormarnpokal: Viermal in Sichtweite

Nachdem in der vergangenen Woche bereits unserer 1.A mit dem 3:2 Sieg gegen Bargtheide ins Pokalfinale eingezogen ist, haben in dieser Woche auch die D-Mädels von Frank Möller nachgezogen. Mit einem deutlichen 6:0 Erfolg über SSC Hagen sind die Girls im Kampf um die Wiederholung des Vorjahrestriples noch im Rennen. Die E-Mädels hatten schon vorher das Finalticket sicher.  Gratulation an alle drei TuS-Teams und Termin vormerken: Pfingstmontag, 9.6.

Ebenfalls schon in Pokal-Sichtweite sind die Jungs der 2.D von Bernd Mahns, die am Donnerstag das Team von FSG Südstormarn mit 3:0 aus dem Viertelfinale kickten. Im Halbfinale haben unsere Jungs den VL-Tabellenführer SV Eichede zu Gast, das andere Halbfinale bestreiten Bargfeld und SG Todendorf/Eichede. Termin: Mi, 28.5.!
NK

TANZ IN DEN MAI

Auch in diesem Jahr freuen sich die TuS Supporters und das Landhaus Hoisdorf wieder viele Teilnehmer beim Tanz in den Mai begrüßen zu können!

TuS-Fußball: Wie läufts bei Pokal/ Hallenmeisterschaften

Mannschaft Stormarn-Pokal HKM Platzierung
Vorrunde
HKM Platzierung
Finalrunde
1.A Finale am 9.6. 3/5 -
2.A Aus im Viertelfinale 4/5 -
1.B Aus im Achtelfinale 4/6 -
1.C Aus in Runde 1 5/6 -
1.D Aus im Achtelfinale 4/6 -
2.D Halbfinale am ??? 2/6 Platz 3 /6
1.D♀ Halbfinale am 9.4. am 23.2. Platz 1 /4
1.E Aus in Runde 1 3/6 -
1.E♀ Kein Wettbewerb Endrunde am 23.2. Platz 2 /4
1.F Kein Wettbewerb 1/5 Platz 4 /6
2.F Kein Wettbewerb 3/6 -